Wetter & Umwelt

Wetter & Umwelt

Für die meisten Menschen spielt das Wetter eine wesentliche Rolle und beeinflusst unseren Alltag immens. Gemessene Wetterdaten werden im Smart Home System verarbeitet und zur Steuerung verschiedener Komponenten verwendet. So ist z. B. eine zeit- und wetterabhängige Steuerung von Jalousien und Markisen möglich.

Wetterstation

Mit der Smart Home App können Sie die Daten Ihrer Wetterstation über Ihr mobiles Gerät ansehen und analysieren. Die intelligente Wetterstation kommuniziert über Funk mit ihrem Smart Home Controller und Informiert Sie via Farbdisplay und App über Raumklima und Wetter: Die leistungsfähige Wetterstation mit Außensensoren für Temperatur, Luftfeuchtigkeit, Regenmenge, Windrichtung/Windstärke und Helligkeit lässt Sie die erfassten Wetterdaten via App auswerten.

Regensensor

Die Sensoren dienen zur sofortigen Erkennung von Regen und Schnee. So startet beispielsweise in Verbindung mit einem Rolladenaktor bei auftretenden Regen das automatische Einfahren der Markise. Eine Integrierte Sensorenheizung sorgt für schnelles Trocknen der Sensorenfläche, wodurch z. B. Betauung oder Vereisung vorgebeugt und das unbeabsichtige Auslösen von Schaltbefehlen vermieden werden können.

Temperatur-/Luftfeuchtsensor

Die Temperatur- und Luftfeuchtsensoren funktionieren sowohl im Innen- als auch Außenbereich. Im Außenbereich erfassen unauffällige, robuste Sensoren die Daten, während im Innenbereich dezent gestaltete Innensenoren für die Erfassung zuständig sind. Die erfassten Daten werden in der Wetterstation angezeigt und helfen Ihnen somit ganz bequem den Überblick zu behalten.

Gemeinsam schaffen wir aus Ihrem zu Hause eine umweltfreundliche und komfortable Wohlfühloase, die bei jedem Wetter genau weiß was zu tun ist!